02-10-2021

DigiCert vollendet Migration von Kunden und Partnern auf DigiCert CertCentral® und stärkt Innovation in der PKI- und Zertifikatsverwaltung

Die Migration von älteren Systemen zu CertCentral erleichtert Kunden die voll automatisierte Zertifikatsverwaltung und die Erfüllung von Branchenstandards in einer benutzerfreundlicheren Umgebung

(LEHI, Utah) – (10. Februar 2021)DigiCert, Inc., weltweit führender Anbieter von TLS/SSL-, IoT- und anderen PKI-Lösungen, hat die Migration seiner Kunden und Geschäftspartner von unterschiedlichen Symantec-TLS-Konsolen zu der preisgekrönten Plattform DigiCert CertCentral vollzogen. Im Zuge dessen wurden ältere Systeme zur Ausstellung von öffentlichen TLS-Zertifikaten abgeschaltet. Dieser Meilenstein ermöglicht nicht nur einen benutzerfreundlicheren Service, sondern auch eine Konsolidierung des PKI-Angebots von DigiCert und freie Bahn für Innovationen, die sich sowohl in der Kundeninteraktion als auch „unter der Haube“ bemerkbar machen. Die Initiative ist Teil der fortlaufenden Modernisierung des PKI-Prozesses bei DigiCert, durch die angesichts des rasch wachsenden Online-Sicherheitsbedarfs auch in Zukunft skalierbare, schnelle und zuverlässige Vertrauensdienste unterstützt werden.

In den vergangenen zwei Jahren hat DigiCert erheblich in die Modernisierung seiner Technologie investiert, um für die heutigen und kommenden Sicherheits-Herausforderungen als PKI-Serviceanbieter gerüstet zu sein. Die technische Infrastruktur des Unternehmens wurde auf neue, hochmoderne Rechenzentren umgestellt und man setzt auch weiterhin auf die Strategie, international führende Technologie mit regionalen Initiativen und Teams zu verbinden, um vor Ort präsent zu sein. Das Upgrade auf CertCentral ermöglicht allen Kunden und Partnern den Zugang zu leistungsstarker Automatisierung im gesamten TLS-Zertifikatslebenszyklus, von der Bereitstellung über die Zertifikatsuche bis zur Erneuerung. Dies ermöglicht IT- und Sicherheitsteams eine unmittelbare Kontrolle bei der Verwaltung ihrer Zertifikate. Auch das Angebot neuer Services von DigiCert kann in Zukunft über diese Plattform direkt und zeitnah erfolgen.

DigiCert möchte seine Kunden und Partner bei der effizienteren und wirksameren Verwaltung ihrer Zertifikatsbestände unterstützen. Derzeit arbeitet und forscht das Unternehmen intensiv auf den folgenden Gebieten:

  • Automatisierung: Kontinuierliche Verbesserung einer bereits leistungsstarken Reihe von Automatisierungslösungen für bekannte Probleme der Zertifikatsverwaltung, von der Bestellung und Bereitstellung über die Zertifikatsuche bis zum Widerruf und der Erneuerung.
  • Unternehmensweite Sicherheit: Vollständige Transparenz für sämtliche Zertifikate mit Tools zur automatischen Suche und Verwaltung, immer intelligenterer Automatisierung und der Möglichkeit der Zugriffskontrolle anhand von Abteilungen und Benutzerrollen sowie finanziellen Kontrollinstrumenten in CertCentral Enterprise.
  • Partnerschaften: Zusätzliche interessante Produkte und eine einfache Integration für Partnerunternehmen über CertCentral Partner, das auf APIs mit fortgeschrittenen Automatisierungsfunktionen aufbaut. Partner erhalten aufschlüsselbare Analysemöglichkeiten der Aktivitäten ihrer Kunden und somit einen besseren Überblick sowie Grundlagen für Vertriebsstrategien.
  • Tools: Tools für die sichere Bereitstellung von ACME, API-Integration und anderen standardbasierten Automatisierungstechniken in Unternehmensnetzwerken.
  • Zentralisierung: Mit CertCentral gibt es nun eine einheitliche Plattform für alle PKI-Anwendungsbereiche, mit flexibler Bereitstellung und schnell sichtbaren Erfolgen.
  • E-Mail: Teilnahme am VMC/BIMI-Pilotversuch von Gmail, verifizierten Marken die Anzeige authentifizierter Logos zu ermöglichen.
  • IoT (Internet der Dinge): Bereitstellung von Standards und PKI-Abläufen sowie einer führenden Plattform für das IoT-Gerätemanagement für mehrere Branchen und Hersteller von IoT-Geräten.
  • Post-Quanten-Kryptographie: Mitarbeit an laufenden Standardisierungsbestrebungen im Bereich der Post-Quanten-Kryptographie (PQC) mit Algorithmen, die den zu erwartenden Bedrohungen durch zukünftige Quantencomputer wiederstehen können.

„In den letzten drei Jahren haben wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern die Umstellung von den älteren Symantec-Konsolen auf CertCentral vollzogen, um allen einen komfortablen Zugang zu den branchenweit leistungsstärksten Funktionen zu ermöglichen”, sagt John Merrill, CEO bei DigiCert. „Nun haben wir diesen Meilenstein erreicht und können wieder Energie und Ressourcen in neue Angebote und Services stecken, weil wir die alten Systeme nicht mehr unterstützen müssen.“

Mit CertCentral können Unternehmen Zertifikate automatisch ausstellen, suchen, erneuern oder widerrufen. Das System verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche und setzt auf APIs für eine einfache, skalierbare Zertifikatsverwaltung. Als globale Lösung unterstützt CertCentral 11 Sprachen und neun Währungen.

DigiCert sieht sein fortgesetztes Wachstum und die Investition in die Modernisierung der PKI als Ausgangspunkt für die Entwicklung weiterer, innovativer Lösungen. Mit CertCentral wird der Support verbessert und die Validierung beschleunigt, und durch diverse Anpassungsmöglichkeiten werden unterschiedliche Anwendungsfälle von TLS-Zertifikaten unterstützt. Mit dem vereinheitlichten Quellcode und der vereinfachten Automatisierung wird die Vertrauenswürdigkeit der PKI gestärkt und die Konformität in allen Branchen verbessert.

Über DigiCert, Inc.
DigiCert ist ein weltweit führender Anbieter von skalierbaren TLS/SSL-, IoT- und PKI-Lösungen für Authentifizierung und Verschlüsselung. Die innovativsten Unternehmen der Welt, darunter 89 Prozent der Fortune 500-Firmen und 97 der 100 weltweit führenden Banken, vertrauen DigiCert in den Bereichen Identitätsmanagement, Verschlüsselung für Webserver und IoT-Geräte. DigiCert unterstützt TLS- und andere digitale Zertifikate für PKI-Umgebungen jeder Größenordnung über CertCentral®, eine eigene Plattform für die Verwaltung des Lebenszyklus von Zertifikaten. Die Managementplattform der Enterprise-Klasse, der schnelle und effektive Kundensupport und die branchenführenden Sicherheitslösungen von DigiCert sind weithin anerkannt. Was es bei DigiCert Neues gibt, erfahren Sie auf digicert.com/de oder bei Twitter unter @digicert.