04-27-2021

Wofür ist automatisierung sinnvoll – und wofür nicht?

Es besteht ein zunehmender Automatisierungsbedarf bei der digitalen Sicherheit, insbesondere der Zertifikatsverwaltung, da hierdurch Zeit und Kosten eingespart werden können und IT-Teams allgemein entlastet werden. Gartner geht zudem davon aus, dass die Automatisierung in den kommenden Jahren eine noch größere Rolle spielen wird, da nun die Digital Natives der Generation Z in das Berufsleben eintreten. Das heißt aber nicht, dass Sie absolut alles automatisieren müssen. Es gibt Aufgaben, die weiterhin von Menschen erledigt werden sollten.

Im Folgenden finden Sie zwei Listen: Anwendungsbereiche, wo automatisiert werden sollte und wo nicht, insbesondere wenn es um Ihre digitale Sicherheit geht.

Was automatisiert werden sollte

Am sinnvollsten ist die Automatisierung von arbeitsintensiven Routineaufgaben. Außerdem sollten Aufgaben automatisiert werden, die nicht hinausgezögert werden dürfen, damit diese auch im Krankheitsfall oder während der Urlaubszeit zuverlässig erledigt werden. Die folgenden Beispiele geben Ihnen eine Vorstellung davon, für welche Aufgaben sich die Automatisierung im Allgemeinen empfiehlt und welche Aufgaben speziell im Bereich der Zertifikatsverwaltung automatisiert werden können.

Generell sollten Aufgaben automatisiert werden, auf die Folgendes zutrifft:

  • sich wiederholende manuelle Aufgaben,
  • Aufgaben mit hohem Datenvolumen,
  • bei manueller Bearbeitung fehleranfällige Prozesse,
  • Aufgaben, für die mehrere Mitarbeiter erforderlich sind,
  • zeitkritische Aufgaben,
  • für Audits relevante Prozesse,
  • Updates.

Bei der Verwaltung Ihrer digitalen Zertifikate empfehlen wir die Automatisierung der folgenden Aufgaben:

Anforderung bzw. Erneuerung

Die Erneuerung bestehender und die Anforderung neuer Zertifikate können zeitraubend sein. Mit automatischer Erneuerung lassen sich hier Zeitaufwand und Stress reduzieren. In der Verwaltungskonsole CertCentral können Sie die automatische Erneuerung einrichten und dann ganz entspannt die Dinge ihren Lauf nehmen lassen.

Validierung und Genehmigung

Bei der Validierung digitaler Zertifikate werden eine Domain, ein Unternehmen und/oder eine Person überprüft. Durch die Einreichung von Informationen zur Vorabvalidierung kann Ihr Unternehmen den Prozess beschleunigen. Unter diesem Link finden Sie eine Anleitung zur Automatisierung von Zertifikatserneuerungen. Wenn Sie Ihre Daten einmal eingereicht haben und diese geprüft wurden, können alle künftigen Zertifikatsausstellungen und erneuerungen nahezu sofort erledigt werden.

Warnmeldungen

Für bestimmte Ereignisse können Sie automatische Warnmeldungen einrichten, damit Sie über die wichtigen Aspekte der Zertifikatsverwaltung immer auf dem Laufenden sind. In DigiCert CertCentral® können Sie individuell einstellen, welche Warnmeldungen und Benachrichtigungen Sie erhalten möchten.

Transparenz und Berichte

Das Aufspüren potenzieller Risiken und Schwachstellen in Ihrem Netzwerk sollte einfach sein, und wenn Probleme festgestellt werden, können diese durch die Automatisierung von Erneuerung und Installation schnell und effizient behoben werden. Die Zertifikatsuche in CertCentral verschafft einen vollständigen Überblick über die Zertifikate Ihres Unternehmens, einschließlich der Zertifikate anderer Anbieter, und ermöglicht so die aktive Verwaltung sowie die automatisierte Erneuerung und Installation.

Widerruf

Bei DigiCert haben wir uns das Ziel gesetzt, das Internet sicherer zu machen. Berichte über problematische Zertifikate werden umgehend bearbeitet, um die Integrität der Zertifikate sicherzustellen. DigiCert bietet eine Lösung für den automatischen Widerruf bei Berichten über Probleme mit Zertifikaten. In dem Tool kann jeder problematische Zertifikate melden, woraufhin das Tool automatisch den Sachverhalt prüft, um zu ermitteln, ob das fragliche Zertifikat widerrufen werden muss. Bei Bedarf leitet es automatisch den Widerruf aller betroffenen Zertifikate in die Wege.

Verknüpfung mit anderen Plattformen

Die Konsolidierung der gesamten Zertifikatsverwaltung in einem einzigen System kann Abläufe vereinfachen und das Auffinden notwendiger Informationen über ACME-URLs und APIs erleichtern. Jeder ACME-Support-Client kann wichtige Aufgaben der Zertifikatsverwaltung aus DigiCert CertCentral automatisieren.

Durch die Verwendung von APIs über das REST-Protokoll können Sie die automatische Zertifikatsverwaltung ganz einfach in bestehende Systeme einbinden. Fügen Sie einfach beliebige Funktionen aus CertCentral zu dem System Ihrer Wahl hinzu. Zum Beispiel könnten Sie die Bestellung von Zertifikaten in Ihre Webentwicklungsplattform einbinden, die Verwaltung des Zertifikatslebenszyklus in die Helpdesk-Infrastruktur einbetten oder die automatische Zertifikatserneuerung in Ihre Anwendungen oder Produkte integrieren.

Nicht zuletzt verfügt DigiCert über vorkonfigurierte Sensoren, die über seine Plattformen zur Verfügung stehen, zur direkten Verknüpfung mit verschiedenen Anbietern. Diese gemeinsame Sensorschnittstelle wurde im Hinblick auf Flexibilität konzipiert und ermöglicht die Automatisierung in Load-Balancern und anderen Systemen.

Code-Signing

Automatisiertes Code-Signing trägt dazu bei, dass Ihre Entwicklungsprozesse auch mit weniger Mitarbeitern zügig vorankommen. Mit einem Code-Signing-Manager können Sie das Code-Signing mit integrierter API-Einbindung automatisieren und Signaturzeitfenster für sichere Versionen und Updates vorab planen und genehmigen. Der DigiCert Secure Software Manager automatisiert und verwaltet PKI-Sicherheit über CI/CD-Pipelines hinweg und signiert bei vorliegender Autorisierung Pakete, Binärdateien und Container automatisch bei jeder Zusammenführung mit dem Master. Dies fördert die Integrität von Produkten und Infrastruktur, wodurch wiederum das Vertrauen in sie gestärkt wird.

Was nicht automatisiert werden sollte

Im Zeitalter der digitalen Transformation kann die Versuchung groß sein, alles zu automatisieren. Es gibt aber bestimmte Aufgaben, die Sie nicht automatisieren sollten.

Alles

Automatisieren Sie nicht alles! Bei bestimmten Aufgaben ist menschliches Eingreifen immer noch unabdingbar. Wenn eine Aufgabe wichtige Entscheidungen erfordert, die von verschiedenen Faktoren abhängen, ist es besser, nicht zu automatisieren.

Kundensupport

Der Kundensupport ist ein zentraler Bereich, der nicht automatisiert werden sollte. Ihre Kunden wissen, ob sie automatisierte Antworten von einem Algorithmus oder echten Kundensupport erhalten. Bei DigiCert ist uns echter Kundensupport besonders wichtig. Unser preisgekröntes Support-Team steht das ganze Jahr rund um die Uhr für die Fragen unserer Kunden zur Verfügung. Ganz gleich, wie sehr wir den Nutzen von Automatisierung betonen, werden bei uns auch in Zukunft echte Menschen für unseren 5-Sterne-Kundensupport zuständig sein.

Aufgaben mit geringer Rendite

Automatisieren Sie keine Aufgaben, bei denen dies nur eine geringe Rendite erzielen würde – es lohnt sich schlicht nicht. Als Faustregel sollten Aufgaben automatisiert werden, die in großen Volumen anfallen, wiederholbar sind und einen Wert schöpfen. Einmalige Projekte mit kleinem Volumen hingegen verlieren an Wert, wenn sie automatisiert werden.

Hochkomplexe Prozesse

Manche Prozesse sind so komplex, dass ihre Automatisierung zu kompliziert wäre. Alle Abläufe, bei denen Genehmigungen und Entscheidungen auf mehreren Ebenen notwendig sind, würden durch Automatisierung nicht effizienter.

Automatisierungstools von DigiCert

DigiCert bietet eine einheitliche Plattform für die Automatisierung und Verwaltung Ihrer digitalen Zertifikate, die Ihnen umfassende Kontrolle über die Aktivitäten gibt – für eine effiziente Zertifikatsverwaltung. CertCentral automatisiert wesentliche Verwaltungsaufgaben wie die Bestellung, Erneuerung, Überwachung, Prüfung, Neuausstellung und Widerrufung von Zertifikaten. Mit den Automatisierungstools von DigiCert können Sie Zeit und Geld sparen, dabei fallen für die Implementierung keine zusätzlichen Kosten an. Mit Automatisierung von DigiCert haben Sie umfassende Kontrolle über die Konfiguration und Zeitplanung von Automatisierungsaufgaben. DigiCert verfolgt das Ziel, innovative Automatisierungstools bereitzustellen, die Ihre Sicherheitsprozesse vereinfachen, Ihr Unternehmen flexibler machen und die Websicherheit stärken.

Schauen Sie regelmäßig in unserem Blog vorbei oder folgen Sie uns unter @digicert, um über unsere Vision zur Automatisierung auf dem Laufenden zu bleiben. Besuchen Sie digicert.com/solutions/security-solutions-for-automation, um mehr über die aktuellen Automatisierungslösungen von DigiCert zu erfahren.

UP NEXT

Einrichtung von DMARC für die VMC-Qualifizierung Ihrer Domain

Im Blickpunkt

Neue Technologien und Regularien bringen Online-Identitätsprüfungen voran

Einheitliche Glaubwürdigkeits- und Risikoeinschätzung für die Identitätsprüfung dank neuen Anforderungen durch ETSI TS 119 461

Verschlüsseln und Entschlüsseln – ein immerwährender Wettbewerb

Die gesellschaftliche Relevanz von Quantencomputern