Post Quantum Cryptography

Aktuelle Studie herunterladen

Mit Quantencomputern wird alles anders

Um einen RSA-Schlüssel mit 2048 Bit zu knacken, braucht es mit aktueller Technologie schätzungsweise einige Billiarden Jahre. Ein ordentlicher Quantencomputer könnte das vermutlich innerhalb einiger Monate schaffen. Die Branche kann es sich nicht leisten, im Zeitalter der Quantencomputer der Sicherheit hinterherzulaufen. Wenn wir uns jetzt nicht sehr gründlich mit dieser neuen Technologie auseinandersetzen, schaffen wir es möglicherweise nie, die Gefahren in den Griff zu bekommen.

Die Frage ist, wann. Nicht, ob.

Es lässt sich nicht sicher vorhersagen, wann die neuen Computer aktuelle Verschlüsselungsalgorithmen knacken können, aber man nimmt an, dass es in sieben bis zehn Jahren so weit sein wird. Angesichts des Ausmaßes dieser Bedrohung und des raschen Entwicklungsfortschritts müssen wir aber davon ausgehen, dass dies schon eher der Fall sein wird.

Wir starten schon heute.

DigiCert hat eine führende Rolle in mehreren PQC-Initiativen übernommen, auch im PQC-Projekt (Post-Quantum Cryptography) des NIST. Wir möchten, dass möglichst viele Unternehmen von unseren Forschungs- und Entwicklungsergebnissen profitieren und ihre Zertifikate, wenn es so weit ist, so schnell wie möglich umstellen können. Daher haben wir ein PQC-Testkit entwickelt, das unseren Nutzern ermöglicht, hybride RSA/PQC-Zertifikate zu testen.

Bericht zur PQC-Befragung
2019 herunterladen



















Do you agree to receive communications from DigiCert about available offers and services?

 Yes please, I’d like to hear about offers and services.

By clicking Submit you agree to DigiCert, Inc. or its affiliates processing your data in accordance with DigCert’s Privacy Policy.